Touristenkarte für Kuba bei Cuba Visum kaufen

Veröffentlicht: 28.02.2024


Eine Touristenkarte für Kuba ist zwingend notwendig, um den karibischen Staat zu bereisen. Bei Ihrer Ankunft im Land ist sie 90 Tage lang gültig. Vor Ort kann sie bei der Immigrationsbehörde einmalig um weitere 90 Tage verlängert werden. Die Touristenkarte für Kuba ist blanko und solange sie nicht ausgefüllt ist, ist sie übertragbar. Deshalb können Sie mehrere Touristenkarten kaufen und diese dann zu Hause mit den jeweiligen Personalien der Personen, die mit Ihnen reisen, ergänzen.

Die Touristenkarte für Kuba ist nicht das einzige Einreisedokument, welches man dabei haben muss. Man braucht auch eine Versicherung für medizinische Notfälle während des Aufenthalts. Die schweizerische obligatorische Krankenversicherung deckt diese Kosten jedoch. Rufen Sie einfach Ihre Krankenkasse an und verlangen Sie eine Bestätigung. In der Regel haben die Krankenkassen eine vorgefertigte Bestätigung für solche Fälle. Bei der Einreise sollten Reisende darauf achten, dass ihr Reisepass mindestens noch sechs Monate gültig ist.

Touristenkarte für Kuba

Welche Unterlagen benötigt man, ausser der Touristenkarte, um in Kuba einreisen zu können?

Die Touristenkarte für Kuba berechtigt Sie nicht automatisch zur Einreise nach Kuba, Sie brauchen zusätzlich folgende Unterlagen:

  • Schweizer Pass, der noch mindestens sechs Monate gültig ist, wenn Sie Kuba wieder verlassen. Falls Sie einen Reisepass eines anderen Landes besitzen, können Sie selbstverständlich auch diesen nehmen. Wichtig ist, dass Sie Ihren Ausländerausweis ebenfalls mitnehmen.
  • Nachweis der Krankenkasse, dass Sie auch in Kuba einen Versicherungsschutz bis mindestens 30’000 USD haben.
  • Rückflugticket beziehungsweise Ticket für den Weiterflug in ein anderes Land

Um nach Kuba einreisen zu können, müssen Sie vorab zudem das Online-Einreiseformular „D'Viajeros“ ausfüllen. Wenn Sie dies getan haben, erhalten Sie einen QR-Code. Dieser muss der kubanischen Gesundheits- und Zollbehörde vorgelegt werden. Das Online-Einreiseformular enthält einige Gesundheitsfragen und kann deshalb frühestens 72 Stunden vor Abflug ausgefüllt werden.

Wo kann ich eine Touristenkarte für Kuba kaufen?

Kuba

Die Touristenkarte für Kuba ist bei verschiedenen Anbietern in der Schweiz erhältlich. Zudem kann sie bei der kubanischen Botschaft in Bern erworben werden. Am günstigsten erhalten Sie sie jedoch bei uns. Wir bieten Ihnen die Touristenkarte für CHF 49 an. Damit ist unser Preis deutlich niedriger als der von anderen Anbietern.
 
Die Botschaft verlangt beispielsweise CHF 105 für die Karte und den Versand. Dort müssen Sie auch ihren Pass einsenden. Dies, weil die Botschaft die Pflicht hat zu überprüfen, ob Sie überhaupt berechtigt zur Einreise nach Kuba sind (siehe Einreisebestimmungen). Am Flughafen müssen Sie immerhin mindestens CHF 70 dafür zahlen. Entscheiden Sie sich also für uns, um Geld zu sparen.
 
Die Touristenkarte wird stets blanko verkauft und gelangt somit ohne Namen und andere Angaben zu Ihnen. Dass sie gültig ist, erkennen Sie am Stempel auf der Rückseite. Um die Karte nutzen zu können, füllen Sie sie handschriftlich aus. Solange dies nicht geschehen ist, können Sie die Karte auch anderen Personen zur Nutzung übergeben.
 
Zudem ist die Karte nicht mit einem Gültigkeitsdatum versehen. Das bedeutet, dass Sie sie nutzen können, wann Sie wollen. Müssen Sie also Ihre Reise nach Kuba verschieben, dann müssen Sie keine neue Touristenkarte kaufen. Stattdessen nutzen Sie einfach die Karte, die Sie schon haben.

Wann ist die beste Zeit Kuba zu besuchen? 

Zeit Kuba

Die Wahl des besten Zeitpunkts, Kuba zu besuchen, hängt von verschiedenen Faktoren ab, die das Reiseerlebnis beeinflussen können. Generell erstreckt sich die Hauptsaison für einen Besuch in Kuba von November bis April, während die Regenzeit von Mai bis Oktober dauert. Jede Jahreszeit hat ihre Vorzüge, und die Entscheidung hängt oft von den persönlichen Präferenzen der Reisenden ab.

Die Trockenzeit von November bis April gilt als optimale Reisezeit für Kuba. Das Wetter ist angenehm mit moderaten Temperaturen und wenig Regen. Diese Monate eignen sich besonders gut für Strandurlaub, Stadterkundungen und kulturelle Events. Allerdings ist dies auch die Hochsaison, was bedeutet, dass die Preise für Unterkünfte und Aktivitäten tendenziell höher ausfallen können.

Die Regenzeit von Mai bis Oktober bringt hingegen höhere Temperaturen mit sich, aber auch sporadische Regenschauer. Diese Zeit ist ideal für Naturliebhaber, da die Landschaft grüner wird und die Pflanzen blühen. Es ist wichtig zu beachten, dass die Regenzeit auch die Hurrikansaison in der Karibik ist, und Reisende sollten sich über mögliche Sturmwarnungen informieren.

Unabhängig von der gewählten Reisezeit benötigen Besucher eine Touristenkarte für Kuba, um legal ins Land einzureisen. Der Kauf dieser Karte über Cuba Visum bietet eine bequeme Möglichkeit, dieses wichtige Dokument zu erhalten. Planen Sie im Voraus, um sicherzustellen, dass Sie alle erforderlichen Unterlagen haben, um Ihr kubanisches Abenteuer problemlos zu beginnen. Ob Sie die lebendige Kultur, die historischen Städte oder die paradiesischen Strände Kubas erkunden möchten – die richtige Vorbereitung, einschliesslich der Touristenkarte, trägt wesentlich zu einem unvergesslichen Aufenthalt bei.

Wunderschönen Sandstränden und alte Städte Kubas erleben

Wunderschönen Sandstränden und alte Städte Kubas erleben

Tauchen Sie ein in die faszinierende Vielfalt Kubas, die sich zwischen wunderschönen Sandstränden und geschichtsträchtigen alten Städten entfaltet. Die Küstenlinie des karibischen Inselstaats beherbergt atemberaubende Sandstrände, an denen azurblaues Wasser sanft an den Ufern plätschert. Ein wahres Paradies für Sonnenanbeter und Wassersportbegeisterte. Gleichzeitig erzählen die alten Städte Kubas, wie Havanna und Trinidad, mit ihren kolonialen Gebäuden und kopfsteingepflasterten Gassen eine Geschichte vergangener Epochen. Ein Mix aus Kultur und Natur erwartet Besucher, die Kubas einzigartige Schönheit erleben möchten. 
Um dieses faszinierende Land zu erkunden, sollten Reisende nicht vergessen, im Voraus eine Touristenkarte für Kuba zu erwerben, um einen reibungslosen und legalen Eintritt zu gewährleisten.

Ihre Touristenkarte für Kuba bestellen Sie ganz bequem per Formular bei uns. Wenn Sie dies vor 16 Uhr tun, verschicken wir sie noch am selben Tag per Post. In besonders eiligen Fällen können Sie sie auch persönlich bei uns in Luzern abholen.